August

09.08.2018 Justizzentrum Potsdam nimmt am Tag des offenen Denkmals teil

Eine „vorher-nachher“-Fotoshow im Foyer des Justizzentrums sowie im 2. OG des ansonsten der Öffentlichkeit nicht zugänglichen „Schinkel-Treppenhauses“ veranschaulicht eindrücklich die Entwicklung vom dem Verfall preisgegebenen Denkmal ... weiter

02.08.2018 Gedenken an den verfolgten Potsdamer jüdischen Juristen Fritz Hirschfeld – Tochter eines niederländischen Zeitzeugen übergibt persönliche Gegenstände an das Landgericht Potsdam

Die Potsdamer Presseberichterstattung über die – jetzt bis zum Jahresende 2018 verlängerte –Ausstellung „Verfolgte jüdische Juristen im Landgerichtsbezirk Potsdam“  im Justizzentrum an der Jägerallee 10-12 hat bis in die ... weiter

Juli

24.07.2018 Gedenken an Fritz Hirschfeld – Übergabe persönlicher Gegenstände durch die Tochter eines Zeitzeugen

Im Rahmen der – bis zum Jahresende 2018 verlängerten – Eröffnung der Ausstellung „Verfolgte jüdische Juristen im Landgerichtsbezirk Potsdam“  im Justizzentrum an der Jägerallee 10-12 wurde der Besprechungsraum des Landgerichts nach ... weiter

20.07.2018 Neue Richter am Landgericht Potsdam

Dr. Sascha Beck, Mitglied der langjährig mit dem Architektenrecht befassten 6. Zivilkammer des Landgerichts Potsdam und auch Mitglied des Pressesprecher-Teams des Landgerichts, konnte am 19. Juli 2018 die Ernennungsurkunde zum Richter am Landgericht entgegen ... weiter

18.07.2018 Delegation des Verfassungsgerichts von Madagaskar besucht das Landgericht Potsdam

Der Präsident des Verfassungsgerichts von Madagaskar, Jean-Eric Rakotoarisoa, der zusammen mit mehreren Richterinnen und Richtern des dortigen Verfassungsgerichts bei dem Verfassungsgericht des Landes Brandenburg zu Gast ist, hat am 18. Juli 2018 die ... weiter

06.07.2018 Auszubildende besuchen Ausstellung über verfolgte jüdische Juristen

15 Auszubildende des Oberstufenzentrums 2 in Potsdam, die sich auf den Beruf „Rechtsanwaltsfachangestellte/r vorbereiten, besuchten am 04. Juli unter Führung ihres Lehrers, Herrn Rausch, die Ausstellung „Verfolgte jüdische Juristen im ... weiter

05.07.2018 Verlängerung der Sonderausstellung „Verfolgte jüdische Juristen im Landgerichtsbezirk Potsdam“

Die am 26.04.2018 eröffnete Ausstellung über das Schicksal von 32 jüdischen Juristen im Landgerichtsbezirk Potsdam wird wegen des großen Interesses, inzwischen sogar über die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland hinausgehend, bis Ende des Jahres 2018 ... weiter

Juni

27.06.2018 Buchvorstellung und Gespräch

Das Landgericht Potsdam ist Kooperationspartner der Beauftragten des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur sowie des Verfassungsgerichts des Landes Brandenburg bei einer Buchvorstellung mit Gespräch am   Donnerstag, ... weiter

11.06.2018 Potsdamer Richter wird Senatsvorsitzender beim Brandenburgischen Oberlandesgericht

Christian Odenbreit, Vorsitzender Richter am Landgericht Potsdam, hat durch den Präsidenten des Brandenburgischen Oberlandesgerichts, Klaus-Christoph Clavée, die Urkunde zur Ernennung zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht erhalten und wechselt ... weiter

01.06.2018 Landgericht Hannover zu Besuch bei dem Landgericht Potsdam

14 Richterinnen und Richter des Landgerichts Hannover unter Führung von Vizepräsident Kreutzer nahmen Gelegenheit, bei einem Aufenthalt in Potsdam das hiesige Landgericht zu besuchen. Die örtliche Landgerichtspräsidentin Dr. Ellen Chwolik-Lanfermann hieß die ... weiter

Mai

31.05.2018 Potsdamerin in die Leitung des Amtsgerichts Königs Wusterhausen berufen

Die Personaldezernentin des Landgerichts Potsdam, Frau Ri’inAG Eike Bartsch, ist durch Justizminister Stefan Ludwig in die Leitung des Amtsgerichts Königs Wusterhausen, des drittgrößten Amtsgerichts des Landes Brandenburg, berufen worden. Die gebürtige ... weiter

22.05.2018 Japanischer Gastrichter im Landgericht verabschiedet

Der viermonatige Aufenthalt des japanischen Gastrichters Ruyo Ueki bei dem Landgericht Potsdam ist zu Ende gegangen. Mit einem Gruppenfoto  verabschiedeten sich zahlreiche Richterinnen und Richter des Landgerichts von ihrem Kollegen aus dem Fernen Osten. ... weiter

April

26.04.2018 Eröffnung der Sonderausstellung „Verfolgte jüdische Juristen im Landgerichtsbezirk Potsdam“

Mehr als 100 Gäste aus der Landespolitik, unter anderem der Minister der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz, Stefan Ludwig, hochrangige Angehörige der Leitungsebenen von Gerichten und Staatsanwaltschaften, der Potsdamer Superintendent, Joachim Zehner, ... weiter

17.04.2018 Deutsche Gesellschaft für Qualität besucht das Landgericht Potsdam

30 Personen aus Berlin und allen Teilen Brandenburgs besuchten am 17.April 2018 auf Einladung der Deutschen Gesellschaft für Qualität, BezirksgruppeBerlin/Brandenburg, das Landgericht Potsdam. Sie informierten sich dort überdie Organisation des Landgerichts, ... weiter

10.04.2018 Ausstellung Verfolgte jüdische Juristen im Landgerichtsbezirk Potsdam

In einer Zeit, in der in Deutschland wieder zunehmend antisemitische Tendenzen zu verzeichnen sind, ist es besonders wichtig, den Blick darauf zu richten, welches schreckliche Unrecht der Antisemitismus zur Zeit der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft ... weiter

März

29.03.2018 Verlängerung der Ausstellung „Bilder von Tieren“ bis zum 27. Juni 2018

Die am 30.01.2018 eröffnete Ausstellung „Bilder von Tieren“ der Kunstschule Potsdam im Justizzentrum Potsdam an der Jägerallee 10-12 wird in Teilbereichen des Sitzungssaal-Traktes bis zum 27. Juni 2018 zu sehen sein. weiter

01.03.2018 Vortrag über das japanische Rechts- und Justizsystem

Am Donnerstag, den 22.2.2018, kamen mehr als 40 Zuhörer, darunter der  Präsident des Verwaltungsgerichts Potsdam, die Direktoren der Amtsgerichte Nauen und Rathenow, der Vizepräsident des Amtsgerichts Potsdam, der Vorsitzende des Potsdamer Anwaltsvereins ... weiter

Februar

08.02.2018 Abgeordneter besucht das Landgericht Potsdam

Zu einem Gespräch mit der Präsidentin des Landgerichts Potsdam suchte der rechtspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Brandenburgischen Landtag am 07. Februar 2018 das Landgericht Potsdam auf. weiter

02.02.2018 Eine ganz besondere Kunstausstellung

Große Resonanz für eine ganz besondere Kunstausstellung im Justizzentrum Potsdam - „Cats“ begleiteten Ausstellungseröffnung Ganz ungewohnte Eindrücke gibt es derzeit auf den Fluren des Sitzungssaal-Traktes des Justizzentrums Potsdam an der ... weiter

Januar

02.01.2018 Japanischer Richter beginnt Hospitationsaufenthalt

Am 2. Januar 2018 hat der japanische Assistenzrichter Ryo Ueki seinen Studienaufenthalt bei dem Landgericht Potsdam angetreten. Der 30-jährige, zuvor tätig bei dem Landgericht Shizuoka auf der japanischen Hauptinsel Honshū, auf der sich auch die Hauptstadt ... weiter

Auswahl

Jahr
Rubrik